++SAISON-KEHRAUS BEIM ABC++

In überschaubarer Runde verabschiedete sich die Seniorenabteilung des ABC am letzten Samstag von einer Saison, welche leider als Corona-Spielzeit negativ gebrandmarkt in den Annalen der gesamten Sportgeschichte festgehalten werden muss. Bei Cevapcici, Würstchen und dem einen oder anderen Bierchen stand die Verabschiedung der scheidenden Spieler der ersten, zweiten und dritten Mannschaft im Mittelpunkt. Leider blieben aus dem Kader der Rheinlandligamannschaft fünf der sechs Abgänger fern, sodass lediglich Maurice Ziegler mit einer kleinen Erinnerung verabschiedet werden konnte. Das Torwarttalent kehrt zu TuS Mayen zurück. Wir wünschen ihm an dieser Stelle sportlich wie privat alles Gute.

Aus dem Kader der U23 verabschiedete sich Vincent Lügger, der ab der kommenden Saison das Trikot des SV Dernau trägt.

Die dritte Mannschaft wird künftig ohne Christian Hryk, Mannschaftskapitän Moritz Waldecker, Maximilian Münch und Timo Schall auskommen müssen. Das scheidende Quartett spielt mit Beginn der kommenden Saison bei der SG Bachem/Walporzheim. Trainer Frank Buska wurde ebenfalls verabschiedet. Der Übungsleiter ist in Zukunft für die sportlichen Belange der Rheinlandliga-B-Junioren von TuS Mayen zuständig.

Wir bedanken uns bei allen ehemaligen Mitstreitern für deren Einsatz und wünschen ihnen bei ihren künftigen sportlichen Aufgaben viel Glück und Erfolg.

Jetzt gilt es positiv in die Zukunft zu schauen, auch wenn weiterhin eine gehörige Portion Ungewissheit über einen möglichen Saisonstart vorhanden ist. Der geplante Trainingsauftakt der ersten Mannschaft soll am 19. Juli erfolgen.

Foto:

ABC-Präsident Torsten Schweigert (r.), hier bei der Verabschiedung von Maurice Ziegler.

Schreibe einen Kommentar