++NEUZUGANG FÜR DEN ABC: „115 TORE-KNIPSER“ MARCO MICHELS KOMMT!++

Mit dem Neuzugang Marco Michels, der innerhalb der Rheinlandliga von der SG Schneifel zum ABC wechselt, ist den Doppelstädtern ein echter Transfer-Coup gelungen. „Marco ist ein Torjäger, der weiß, wo das Tor steht“, so ABC-Coach Jonny Susa zum Neuzugang aus der Eifel, der künftig mit der Nummer 9 für den ABC auf Torejagd gehen wird. Die Zahlen sprechen für sich – eine Qualitätsverbesserung in der Offensive scheint garantiert zu sein. Der 26-jährige Michels erzielte in 31 Rheinlandligaspielen 22 Tore. Für seine 93 Tore in der Bezirksliga, benötigte er lediglich 96 Partien.

„Die Gespräche mit Jonny Susa waren sehr gut und überzeugend. Ich habe mich über die Anfrage vom ABC sehr gefreut“, sagte Michels, welchen es aus privaten Gründen nach Bonn zog. Der 1,90 Meter große Strafraumstürmer spielte zu seiner Juniorenzeit bei der SG Walsdorf und der SG Alfbachtal. Im Seniorenbereich kam er über die SG Walsdorf, SG Alfbachtal und den FSV Salmrohr zur SG Schneifel. Der bekennende Fan von Borussia Dortmund hat sich nicht nur mit seinem Torriecher einen Namen gemacht, so zeichnete er sich bei seinen bisherigen Stationen auch als ehrgeiziger, gewissenhafter, loyaler und charakterstarker Teamplayer aus. „Schnell im Team etablieren und um die vorderen Plätze mitspielen“, lautet die Zielsetzung des sympathischen Rechtsfußes.

Schreibe einen Kommentar