++A-JUNIOREN BLEIBEN DEM ABC TREU++

++A-JUNIOREN BLEIBEN DEM ABC TREU++

Aus dem erfolgreichen A-Juniorenteam des Ahrweiler -aktuell Tabellenfünfter der Rheinlandliga- rücken  Jannik Fussel, Luis Pörzgen und Max Blohm in den Seniorenbereich auf und spielen ab der Saison 2020/2021 für die U23-Mannschaft.

Jannik Fussel ist seit den B-Junioren beim Ahrweiler BC und ist sowohl von seiner Position als auch von seiner Persönlichkeit, seines Charakters und seiner Qualität ein zentraler Spieler. Fussel ist bereits schon seit der Winterpause verstärkt bei der U23 im Einsatz.

Max Blohm, zuvor beim SV Wachtberg, spielt heuer seine zweite Saison beim ältesten ABC-Nachwuchs und gehört dort als Mittelfeldspieler zu den torgefährlichsten Akteuren. Mit ihm gewinnt die U23 einen ehrgeizigen Spieler, der u.a. über eine überragende Schusstechnik verfügt.

Luis Pörzgen kam zu Beginn der letzten Saison vom SC Bad Bodendorf und überzeugte von der ersten Trainingseinheit an als vielseitiger, zuverlässiger und charakterstarker Akteur. Er bewies schon bei verschiedenen Einsätzen bei der U23, dass er dort zu einer wichtigen Stütze werden kann.

„Das Trio ist sportlich und menschlich eine absolute Bereicherung für die U23. Wir sehen bei ihnen sehr viel Potenzial und freuen uns, dass sie die ersten Schritte im Seniorenbereich bei uns machen wollen. Ich bin optimistisch, dass in den nächsten Tagen auch noch weitere A-Junioren sich entschließen, den Weg der U23 mitzugehen“, so der sportliche Leiter Denis Schäfer, der aber darauf hinweist, dass es nicht nur mit Nachwuchsspielern geht: „Wir sind auch auf der Suche nach zwei bis drei routinierten Spielern mit Führungsqualität.“

Foto:

Bleiben dem ABC treu (v.l.n.r.): Jannik Fussel, Max Blohm, Luis Pörzgen

Schreibe einen Kommentar