B-JUNIOREN / TESTSPIEL

FV Salia Sechtem vs Ahrweiler BC  4:0 (2:0)

++0:4! TESTSPIEL-NIEDERLAGE IN SECHTEM++

Am letzten Samstag wurde in Sechtem die Partie gegen den FV Salia als weiterer Leistungstest der B-Junioren aus der Kreisstadt angepfiffen.

Coach Marino Hofmann nutzte das Spiel gegen den drittplatzierten der Sonderstaffel in erster Linie um Trainingsinhalte unter Wettkampfbedingungen abzurufen. Das gelang, wie es auch das Ergebnis vermuten lässt, nur bedingt. Nach einem starken Auftakt der Heimmannschaft, hatte der ABC seine stärkste Phase und konnte trotz zahlreichen krankheitsbedingten Ausfällen spierlisch überzeugen. Zwei Gegentore unmittelbar vor dem Pausenpfiff beeinträchtigten jedoch den weiteren Spielverlauf. Die Jung-ABCler kamen nach dem Pausengang nicht mehr ins Spiel und mussten sich verdientermaßen mit 4:0 geschlagen geben.

Fazit: So manche Mechanismen funktionierten schon ganz gut, aber bis zum Restrundenstart am 07. März gegen die JSG Remagen bedarf es einer Steigerung.

Foto (Ahrweiler BC/Archiv):

Simon Linnarz und die B-Junioren mussten sich in Sechtem klar geschlagen geben.

Schreibe einen Kommentar