ABC-JAHRES-RÜCKBLICK 2019 / AUGUST

EIN DUTZEND TORE ZUM AUFTAKT / EHRUNG DURCH DEN LSB / SPÄTER NEUZUGANG

Im August startete der Spielbetrieb für die Seniorenteams und die überkreislich spielenden Nachwuchsmannschaften. Das erste Pflichtspiel der aktuellen Saison bestritt die 1. Mannschaft in der Auftaktrunde des Rheinlandpokals beim A-Ligisten TuS Kettig, welches man mit 12:1 gewinnen konnte.

In der Rheinlandliga gelang der 1. Mannschaft mit einem 2:0-Heimsieg gegen die SG Altenkirchen ein gelungener Saisonauftakt. Die U23 startete in der Kreisliga A mit einer 4:1-Niederlage bei der SG Ettringen und der Ahrweiler BC III siegte auswärts 2:1 bei der SG Ahrtal/Dümpelfeld II.

Jonny Susa konnte den letzten Sommerzugang begrüßen. Mittelfeldspieler Fatjon Bushati (21) spielte zuvor beim FK Ballkani in der höchsten kosovarischen Spielklasse.

Im Rahmen der Saisoneröffnungsfeier im Lenne-Schlösschen in Bad Neuenahr erhielt Frank Schönherr (Stellvertretender Vorsitzender) aus den Händen von Sportbund Rheinland-Präsidentin Monika Sauer und Geschäftsführer Martin Weinitschke eine von der LSB(Landessportbund)-Sportstiftung ausgesprochene Förderung in Höhe von 2500€. „Die bunte Vielfalt des Ahrweiler BC mit den großen Bemühungen um Integration, umfangreicher Jugendarbeit sowie die Rolle als wichtige soziale Komponente in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler“, nannte Sauer bei ihrer Ansprache als die Gründe für die Auszeichnung des Traditionsklubs von der Ahr.

Schreibe einen Kommentar