++TORWART-NEUZUGANG FÜR DEN ABC!++

Aufgrund der aktuellen Verletzungsmisere der Torhüter ist Fußball-Rheinlandligist Ahrweiler BC nochmals auf dem Spielermarkt aktiv geworden und kann Marcel Gehrlein als Winterzugang Nummer fünf vermelden.

Marcel Gehrlein (26) spielte 2016-2019 beim Landesligisten FV Bad Honnef und pausierte aus familiären Gründen seit letztem Sommer. Der 1,85 Meter große Schlussmann hat mit seinen guten Leistungen dazu beigetragen, dass  Bad Honnef als Landesligaaufsteiger den Klassenerhalt schaffte und galt als einer der stärksten Keeper in der Landesliga. In der Jugend durchlief der Fan des 1.FC Köln u.a. die Stationen Bonner SC und FC BW Friesdorf. Im Seniorenbereich spielte Gehrlein vor seinem Engagement in Bad Honnef beim SV Wachtberg und dem FV Endenich.

„Marcel ist ein ehrgeiziger und reaktionsschneller Torwart mit einer sehr guten Ausstrahlung.
Er ist ein ambitionierter Keeper, der bei uns den nächsten Schritt machen will und sich beim ABC  weiterentwickeln möchte. Wir freuen uns, dass uns gelang einen Spieler und Typen wie ihn für uns zu gewinnen“, meint der Sportliche Leiter Frank Tolksdorf.

„Ich sehe mich mit meinen 26 Jahren immer noch in einer Entwicklungsphase und hoffe durch die neue Aufgabe beim ABC einen weiteren Leistungssprung machen zu können. Trainer Jonny Susa hatte mich sehr schnell überzeugt von der Arbeit und den Zielen beim ABC. Mein Ziel ist es von diesem Prozess ein Baustein zu sein“, so Marcel Gehrlein.

Der Ahrweiler BC heißt seinen Neuzugang Marcel Gehrlein herzlich willkommen und wünscht ihm viel Erfolg beim Erreichen seiner Ziele sowie Glück und Spaß im neuen sportlichen Umfeld.

Schreibe einen Kommentar