++OBERWINTER II ZU GAST IM AHRWEILER AHRSTADION++

Am Sonntag, den 01. Dezember 2019, um 16:00 Uhr steht für die dritte Mannschaft das letzte Heimspiel des Jahres 2019 an. Mit TuS Oberwinter II kommt der aktuelle Tabellensechste in die Kreisstadt.

Die Partie gegen Oberwinter II ist schon das dritte Rückrundenspiel der Kreisliga C. Die Bezirksliga-Reserve von der Bandorfer Höhe startete mit zwei Auswärtsniederlagen in Esch und Oberzissen in die Rückserie, wodurch sich für den in der letzten Saison ebenfalls noch in der Kreisliga D spielenden Mitaufsteiger der Abstand zu den Aufstiegsplätzen vergrößert hat.  Auf den ABC III hat das Team 13 Punkte Vorsprung. Das Hinspiel ging mit 3:0 (1:0) klar an Oberwinter.

Aufpassen muss die Elf von ABC-Coach Frank Buska besonders auf Fabian Gilles. Der 25jährige hat mit sieben Toren bisher die meisten Treffer für die Grün-Weißen erzielt. Auch im Hinspiel gelang ihm ein Doppelpack. Generell ist die Stärke des Teams von Trainer Mustafa Mekhalfia allerdings eine disziplinierte und gut arbeitende Defensive. Lässt man mal den Saisonauftakt, wo man mit 1:7 gegen Oberzissen II unter die Räder kam, außen vor, so haben die Oberwinterer bisher nur zehn Gegentore in zwölf Punktspielen kassiert.

Dennoch geht Frank Buska motiviert an das Spiel heran: „Es wäre toll, wenn uns in den letzten beiden Spielen des Jahres gegen die Spitzenteams Oberwinter II und Esch noch ein Bonuspunkt gelingen würde.“

Schreibe einen Kommentar