shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

A-JUNIOREN /RHEINLAND-LIGA / 10. SPIELTAG

TuS Mosella Schweich vs Ahrweiler BC  1:2 (0:2)

Erfolgsserie hält weiter an

Die Erfolgsgeschichte der A-Junioren von Jörn und David Kreuzberg geht weiter. Im Auswärtsspiel bei TuS Mosella Schweich feierte der Kreisstadtverein seinen fünften Rheinlandligasieg in Serie. Am Samstagabend legten die Doppelstädter auf dem Schweicher Kunstrasenfeld mit einer sehr überzeugenden ersten Halbzeit den Grundstein für einen weiteren Dreier.

Bei Dauerregen übernahmen die Gäste von der Ahr schon sehr früh das Kommando und hatten neben einer höheren Ballbesitzquote auch mehr Torchancen als die gastgebenden Moselaner. Carsten Thelen erfasste die Situation in der vierten Minute am schnellsten und schob nach einer von Tom Stein abgefälschten Flanke von Tim Linden den Ball aus der Nahdistanz zum 0:1 ein.  Max Blohm ließ es aus 22 Metern Torentfernung noch vor dem Halbzeitpfiff zum 2:0 (19‘) ordentlich krachen.

Im zweiten Durchgang erhöhten die Hausherren den Druck, doch der anvisierte erste Treffer sollte noch nicht so schnell fallen. Nach 75 Minuten war es dann aber doch soweit. In einer hitzigen und ruppigen Endphase hielten die Jung-ABCler allerdings dagegen und brachten den Vorsprung über die Zeit. Die Siegesserie des Ahrweiler BC hielt und muss sich am nächsten Samstag beim Tabellenführer JFV Hunsrückhöhe Morbach wahrscheinlich einem richtig schweren Stresstest unterziehen lassen.

Foto (Archiv):

Senad Sukic und die A-Junioren haben eine starke Siegesserie hingelegt.