B-JUNIOREN / KREISKLASSE / 6. SPIELTAG

Ahrweiler BC II vs JSG Ahrtal Hönningen  3:0 (2:0)

++TROTZ UNTERZAHL MIT 3:0-SIEG AN DIE TABELLENSPITZE++

Ähnlich wie unlängst die DFB-Auswahl beim EM-Qualifikationsspiel in Estland, verließen am Mittwochabend auch die B II-Junioren von Karl Heinz Classen und Wolfgang Schade den Platz trotz diverser Zeitstrafen und einer Roten Karten als 3:0-Sieger.

Den Grundstein dafür legten Teamcaptain Arber Kukiqi und Almedin Ljaljic mit einem Doppelschlag in der 15. Und 17. Spielminute. Nicolas Popovics Treffer zum 3:0 (49‘) entschied bereits kurz nach der Pause eine relativ einseitige Partie. Selbst als der ABC-Nachwuchs wegen Zeitstrafen nur mit acht Spielern agieren konnte, fanden die Gäste keine Möglichkeit die Partie in eine andere Richtung zu lenken. In der Schlussminute erhielt Kaan Hammelmann noch einen Platzverweis durch eine Rote Karte.

Durch das gleichzeitige 2:2-Remis von TuS Hausen bei der JSG Adenau, schafften die Jung-ABCler den Sprung an die Tabellenspitze. So kommt es am Samstag in Hausen zum Spitzenspiel der beiden punktgleichen Teams von TuS Hausen und dem ABC.

Foto (Archiv):

Der erste Treffer des Spiels war Chefsache. Arber Kukiqi erzielte das wichtige Tor zum 1:0.

Schreibe einen Kommentar