E-JUNIOREN / KREISKLASSE

Ahrweiler BC vs TuS Oberwinter  7:1 (2:0)

++E-JUNIOREN WEITERHIN TABELLENFÜHRER++

Mit einem 5:0 Sieg über TuS Oberwinter verteidigten die E-Junioren des Ahrweiler BC am Dienstagabend Platz eins in der Kreisklasse und sind weiterhin ungeschlagen in der laufenden Saison.

Gegen die sichtbar verbesserten Gäste, das Hinspiel gewannen die Jung-ABCler noch sehr deutlich mit 15:1, taten sich die Nachwuchskicker aus der Kreisstadt auf dem Hartplatz in Ahrweiler sehr schwer, ihr gewohnt druckvolles Angriffsspiel aufzuziehen. Erst kurz vor dem Pausengang, zuvor waren es nur vereinzelt gute Aktionen in Strafraumnähe, gelang Toni Becker ein Doppelpack nach jeweiliger Vorarbeit des sehr spielfreudigen und kombinationswilligen Henry Schweigert.

Mit dem Verlassen der Kabinen in Richtung Anstoß zur zweiten Halbzeit schien der Rhythmus, welcher dem Team in den sechs Vorrundenspielen 18 Punkte und 44:6 Tore erbrachte, gefunden zu sein. Mit zum Teil wunderbar herausgespielten Treffern von Finn Hermann, Luca Esper, Toni Becker (2) und Henry Schweigert erhöhte der ABC-Nachwuchs auf 7:0, bevor den Gästen der letzte Treffer des Tages gelang.

Vorschau: Am kommenden Freitag spielt das Team von Gerd Treffer, Maximilian Esper und Betreuerin Sandra Müller auswärts beim bisher sieglosen Tabellenvorletzten Grafschafter JSG.

Schreibe einen Kommentar