D-JUNIOREN / KREISKLASSE / 1. SPIELTAG

Ahrweiler BC II vs TuS Oberwinter  3:1  (2:0)

++3:1-SIEG – AUFTAKT NACH MASS FÜR DIE D II+

Cristiano Schulze, Arjen Chroscz und Riad Bajcinca sorgten mit ihren Treffern für einen Saisonauftakt nach Maß. Die Mannschaft von Coach Jan Widemann und Betreuerin Heidi Schulze siegte hochverdient gegen die Mannschaft von TuS Oberwinter mit 3:1 (1:0).

So hatte sich Widemann das erste Punktspiel vorgestellt. Schon in der ersten Halbzeit agierten die Jung-ABCler überlegen, taten sich aber schwer den letzten Ball sauber zu spielen. Einzig Cristiano Schulze traf mit einem Distanzschuss zum 1:0 (13‘)-Halbzeitstand.

Während es den Gästen im ersten Spielabschnitt mehrmals gelang sich offensiv in Szene zu setzen, ergab sich in der zweiten Halbzeit ein Spiel, welches hauptsächlich im oder um der Strafraum von TuS Oberwinter stattfand. Arjen Chroscz (40‘) und Riad Bajcinca (46‘) erhöhten auf 3:0, ehe die Gäste in den Schlussminuten noch auf 3:1 (57‘) verkürzen konnten. Der gute Schlussmann des Teams von den Bandorfer Höhen verhinderte mit vielen guten Paraden einen höheren Sieg des ABC-Nachwuchses. Die drei Punkte im ersten Punktspiel der Saison waren bei sehr hohen Temperaturen der Lohn für eine engagierte und spielerisch gute Leistung.

Aufgrund einer Spielverlegung am nächsten Spieltag, werden die D II-Junioren das nächste Punktspiel am Dienstag, den 10.September in Bad Neuenahr gegen die JSG Bad Breisig austragen.

Schreibe einen Kommentar