D-JUNIOREN / BEZIRKSLIGA / 1. SPIELTAG

++KLARE AUFTAKTNIEDERLAGE FÜR DIE D-JUNIOREN++

Die D-Junioren sind  mit einer deutlichen Auswärtsniederlage bei TuS Koblenz II in die neue Saison der Bezirksliga gestartet. Die Neun der Coachs Zekirja Bajcinca, Gerrit Kanowski und Benjamin Ibrahimovic zog am Samstag gegen den 2008er-Jahrgang der Schängel-Schmiede mit 5:0 (3:0) den Kürzeren.

Der ABC-Nachwuchs geriet durch zwei frühe Gegentreffer in der sechsten und zehnten Minute in Rückstand und konnte sich davon nicht erholen. Weder Noah Koonen mit einem Pfostentreffer, noch Jonah Kanowski durch eine Großchance, welche nur knapp das Tor verfehlte,  gelang es das Team zurück ins Spiel zu bringen. Der Treffer zum 3:0 (21‘) entschied die Partie vorzeitig, sodass die zweiten 30 Minuten, in denen die nach wie vor feldüberlegenen Gastgeber zwei weitere Tore (47‘, 52‘) erzielten, keinen spielentscheidenden Charakter besaßen.

Zum nächsten Spieltag, am kommenden Samstag um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Bad Neuenahr, erwartet die Jung-ABCler die Heimpartie gegen den FC Metternich, der mit einem 7:0 gegen den FC Plaidt in die  Saison gestartet ist.

Schreibe einen Kommentar