shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

SENIOREN / RHEINLAND-POKAL / 1. RUNDE

ABC VOR PFLICHTAUFGABE?

Am Mittwochabend steht dem Ahrweiler BC die erste Pflichtspielaufgabe bevor. In der ersten Runde des Rheinlandpokals müssen die Doppelstädter beim Kreisliga A-Aufsteiger TuS Kettig antreten. Kettig qualifizierte sich in der Vorsaison über die Fairplay-Wertung für den Rheinlandpokal.  Obwohl die Susa-Elf als klarer Favorit antritt, sollte die Partie nicht zum Selbstläufer werden. So ließen die Kettiger doch mit guten Ergebnissen in der Vorbereitung aufhorchen. Gegen TuS Mayen gab es 2:2-Unentschieden und beim SV Gering-Kollig sogar einen 4:0 Sieg. Am letzten Wochenende scheiterte die Mannschaft erst im Finale der Ettringer Sportwoche im Elfmeterschießen am Bezirksligisten SG Vordereifel Müllenbach.

„Die Vorbereitung ist vorbei – jetzt wird es ernst. Personelle Experimente wird es nicht mehr geben“, so Jonny Susa zum Pokalauftakt in Kettig.