++„CAPELLI SPORT“ IST NEUER AUSRÜSTER BEIM AHRWEILER BC++

Ab der Saison 2019/2020 wird die Belieferung mit Textilien aller Mannschaften vom Senioren- bis zum Juniorenbereich über die Teamsportmarke „Capelli Sport“ erfolgen. Die Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Unternehmen wurde zunächst über drei Jahre abgeschlossen.

Leo Henz (Vorstand, Ahrweiler BC) ist sehr erfreut über die Partnerschaft mit dem neuen Ausrüster: „Die Zusammenarbeit mit einem aufstrebenden und ambitionierten Unternehmen passt zur Vereinsphilosophie des ABC. Die Qualität, die stete Verfügbarkeit der Ware sowie die professionelle Unterstützung und die von Capelli angebotenen Konditionen haben uns vollends überzeugt.“

Auch Kooperationen, wie bspw. Freundschaftsspiele mit anderen von „Capelli Sport“ ausgestatteten Vereinen, sind künftig möglich. In Deutschland stehen u.a. der MSV Duisburg, KFC Uerdingen, SV Waldhof Mannheim, Viktoria Berlin, Fortuna Köln und der FSV Frankfurt bei „Capelli Sport“ unter Vertrag.

„Das professionelle Auftreten des Ahrweiler BC passt perfekt zu unserem Unternehmen. Wir haben die Entscheidungsträger des Vereins in vielen persönlichen Treffen kennengelernt und sind von dem Konzept des Rheinlandligisten überzeugt“, so Luca Beck (Area Sales Manger) von „Capelli Sport“.

„Capelli Sport“ wurde  2011 in den USA durch die GMA Group gegründet und  hat seinen Fokus auf den Ausbau des Fußball-Teamsportgeschäfts ausgerichtet. „Capelli Sport“ (www.capellisport.com)  hat seinen Hauptsitz in Ratingen.

Foto (Dirk Unschuld):

Leo Henz (2.v.l.) und Luca Beck (2.v.r.). (r.) Almir Porca, (l.) Rene Ebersbach

Schreibe einen Kommentar