++NEUES TRAINERDUO BEI DEN C-JUNIOREN: DREESBACH UND GÖTTE ÜBER-NEHMEN AB SOMMER++

In der kommenden Saison übernehmen Jule Dreesbach und Finn Götte die C-Junioren des Ahrweiler BC, die sich kurz vor Beginn der Qualifikationsrunde zur Bezirksliga befinden. Die 44-jährige B-Lizenz-Inhaberin Dreesbach wird dabei als hauptverantwortliche Trainerin agieren, während Götte, selbst als Spieler im Kader der ersten Mannschaft aktiv,  die Position des Co-Trainers  übernimmt.

„Die Strukturen des Vereins und die Denkweise der Verantwortlichen haben mich direkt  überzeugt, mich beim ABC zu engagieren. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Finn, da zwischen uns beiden die „Chemie“ auf Anhieb passte und wir uns in unseren Stärken sehr gut ergänzen. Natürlich habe ich mir schon Spiele und Trainingseinheiten der Jungs angeschaut und war sehr angetan. Hier gilt der Dank meiner Vorgängerin Katharina Sternitzke, die ich selber seit vielen Jahren kenne und schätze. Sie hat mit dem Team augenscheinlich einen „Bombenjob“ gemacht. Wir wollen die Mannschaft in erster Linie schönen Fußball spielen lassen und sie in ihren körperlichen und fußballerischen Fähigkeiten weiterentwickeln. Daneben sind uns aber auch Disziplin, Teamgeist und die Ausprägung sozialer Kompetenz sehr wichtig. Natürlich darf der Spaß auch nicht zu kurz kommen“, sagte die Bankfachwirtin und Firmenkundenberaterin bei der Sparkasse Köln/Bonn. Dreesbach war 23 Jahre beim SV Wachtberg aktiv und trainierte dort im Juniorenbereich die A-, B- und C-Junioren. Wir können nur etwas erreichen, wenn wir ein Zugehörigkeitsgefühl zwischen uns Trainern, der Mannschaft und den Eltern entwickeln“, meinte Finn Götte (21), der bereits in der vorletzten Saison an der Seite des scheidenden  Coachs Marco Liersch als Assistenztrainer tätig war. „Wir sind bestimmt ein sehr gutes Trainergespann.  Zwischen uns hat es sofort geknistert“, so ein augenzwinkernder Götte.

ABC-Jugendleiter Gerd Treffer sprach von einem guten Gefühl, welches er mit dem neuen Trainer-Duo -unabhängig der Ligenzugehörigkeit- hat. „Ich denke, dass wir mit Jule und Finn eine gute Mischung aus Erfahrung, Ehrgeiz und Kompetenz gefunden haben“, fügte Jugendkoordinator Olaf Witthaus hinzu.

Foto:

Lenken beim Ahrweiler BC ab Sommer die Geschicke der C-Junioren. Jule Dreesbach und Finn Götte (beide in der Mitte). (r.): Jugendleiter Gerd Treffer, (l.): Jugendkoordinator Olaf Witthaus.

Schreibe einen Kommentar