++RENE EBERSBACH WECHSELT ZUM ABC++

Rene Ebersbach wechselt zur kommenden Spielzeit von TuS Oberwinter zum Ahrweiler BC. Der 23jährige Mittelfeldspieler wurde im Nachwuchsbereich von TSC Euskirchen bestens ausgebildet und hat im Seniorenbereich ebenfalls für TSC Euskirchen, VfL Rheinbach, SSV Merten und seit letzter Saison für den TuS Oberwinter gespielt. Linksfuß Ebersbach, der aus seiner Zeit bei Euskirchen und Merten die Erfahrung von 34 Oberligaspielen aufweisen kann, gehörte in der abgelaufen Rheinlandligasaison zu den stärksten defensiven Mittelfeldspielern im Verbandsoberhaus.

„Rene erfüllt alle Attribute, die ich mir bei einem spielprägenden Sechser vorstelle. Er ist physisch und bei den Zweikämpfen sehr stark, sicher am Ball und hat ein auffallend gutes Pass- und Aufbauspiel. Ein guter Fußballer und ein guter Typ. Er wird uns definitiv bereichern“, so ABC-Coach Jonny Susa über seinen absoluten Wunschspieler.

„Die Perspektiven in Ahrweiler und die Art und Weise wie dort gespielt wird, waren für mich ausschlaggebend den Wechsel zum ABC zu vollziehen. Ich hatte bereits nach dem ersten Gespräch mit Jonny Susa das Gefühl, dass der ABC für mich die richtige Wahl ist.“, meinte der bei der Berufsfeuerwehr tätige Ebersbach zum Wechsel

Der Ahrweiler BC  freut sich den sympathischen Neuzugang in seinen Reihen begrüßen zu dürfen und heißt Rene Ebersbach ganz herzlich willkommen.

Foto:

Rene Ebersbach (r.), hier bei der Vorstellung mit ABC-Coach Jonny Susa.

Schreibe einen Kommentar