++NEU-AUSRICHTUNG BEIM ABC III++

Im Rahmen weiterer Veränderungen der Strukturen der 3. Mannschaft startet das Team zur neuen Saison, unabhängig der Ligenzugehörigkeit, mit personellen Veränderungen auf der Trainerbank. Neben dem bisherigen Chef-Coach Dennis Wohlgefahrt wird Frank Buska, aktuell als Juniorencoach beim ABC tätig, als Hauptverantwortlicher auf der Trainerbank Platz nehmen. Buska, der bisher bei der SG Franken, SG Bad Breisig, BSC Unkelbach und TuS Oberwinter  im Seniorenbereich tätig war, sieht seinen neuen Aufgabenbereich wie folgt: „Ich möchte dem Verein helfen den erfolgreichen Weg weiterzugehen und nach den Aufstiegen der ersten und zweiten Mannschaft auch den ABC III in eine höhere Liga führen. Für die vielen Spieler, die in den nächsten Jahren aus der erfolgreichen Jugendarbeit kommen, muss auch die dritte Mannschaft eine Möglichkeit bieten im Seniorenbereich Fuß zu fassen. Das wird zusammen mit dem kompletten Trainerteam sowie der Teamleitung ganz sicher eine sehr interessante Aufgabe, auf die ich mich sehr freue.“

„Ich freue mich mit Frank zusammenarbeiten zu können. Er bringt viel Erfahrung und ein vielversprechendes Konzept mit. Ich hoffe, dass wir in der nächsten Saison vielleicht schon in der Kreisliga C angreifen können“, meint Wohlgefahrt.

„Es war uns wichtig eine interne Lösung mit einem erfahrenen Trainer zu finden“, so Denis Schäfer (Sportlicher Leitung), der den schnellstmöglichen Aufstieg aus der Kreisliga D als vorderrangiges Ziel ausgegeben hat und das Team mittelfristig als erfolgsorientierten C-Ligisten sieht. „Dementsprechend laufen auf allen Ebenen auch schon die Vorbereitungen in Richtung 2019/2020“ sagt Schäfer.

Foto:

(v.l.n.r.): Lukas Röhle (Sportdirektor), Frank Buska, Dennis Wohlgefahrt, Denis Schäfer (Sportliche Leitung)

Schreibe einen Kommentar