++SAWWAS PANAGIOTIDIS VERSTÄRKT TRAINER-TEAM DER A-JUNIOREN++

KREISSTADT – Seit der Winterpause steht bei den A-Junioren des ABC während der  Trainingseinheiten ein neuer Mann mit auf dem Platz: Sawwas Panagiotidis (32), der seit Saisonbeginn als Techniktrainer für die Nachwuchsabteilung der Doppelstädter zuständig war, fungiert in der Funktion als Co-Trainer beim ältesten Nachwuchs. „Noch effizienter trainieren und somit sicherstellen, dass die noch fehlenden Punkte zum Klassenerhalt in der Rheinlandliga möglichst schnell erspielt werden können“, so Jugendleiter Gerd Treffer zur Aufstockung des bisher aus Jörn Kreuzberg (Coach), David Kreuzberg (Co-Trainer), Anne-Kathrine Kremer (Torwarttrainerin) und Fabio Hansen (Betreuer) bestehenden und erfolgreich arbeitenden Funktionsteam.

Sawwas Panagiotidis wechselte verletzungsbeding bereits mit 22 Jahren vom Spielfeld auf die Trainerbank und führte vor seinem Engagement beim Ahrweiler BC u.a. die C-Junioren der SG Union Nettetal in die Niederrheinliga.

Seinen ersten offiziellen Einsatz im neuen Amt hat Panagiotidis bereits am morgigen Samstagabend (17.00 Uhr), wenn die Jung-ABCler mit einem Heimspiel gegen den FSV Salmrohr in den Spielbetrieb des neuen Jahres einsteigen.

Die A-Junioren würden sich in diesem wichtigen Spiel über entsprechenden Support vieler Zuschauer sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar