shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

++1 SIEG – 2 GESICHTER – 3 TORE++

ABC II mit Auswärtssieg beim Bezirksligisten Kottenheim

KOTTENHEIM – Bei angenehmen winterabendlichen Temperaturen startete die zweite Seniorenmannschaft des Ahrweiler BC am Freitagabend zielstrebig und aggressiv in das Testspiel beim Bezirksligaschlusslicht TuS Kottenheim. Nach dem Auslassen zweier hochkarätiger Torchancen waren es die Gastgeber, die im Anschluss an einen Eckball den Führungstreffer  (35‘) erzielten, die Kontrolle über die Partie übernahmen und kurz vor dem Seitenwechsel sogar noch auf 2:0 erhöhten.

„Starkes Spiel, viel Tempo, gute Balleroberungen und klasse Bälle in die Tiefe“, so ABC II-Coach zum Auftritt seiner Mannschaft in den zweiten 45 Minuten. Die Doppelstädter zeigte im Vergleich zur Endphase der ersten Halbzeit ein völlig anderes Gesicht. Das Team um Knipser Armin Karic, der in den bisherigen sieben Testspielen siebenmal traf, kontrollierte das Geschehen nach dem Pausengang und drehten die Partie durch die Tore von Sam Schüring (58‘) und Armin Karic (70‘/Strafstoß, 90‘/Strafstoß) komplett.

„Mit der zweiten Halbzeit kann man arbeiten. Ein Bestätigung dieser Leistung im letzten Testspiel wäre wichtig für den Punktspielauftakt (17.03. vs. Plaidt (A))“, blickt Gerguri schon Richtung des letzten Leistungstest der Wintervorbereitung gegen den SV Masburg voraus. Die Partie gegen den Tabellenzweiten der Kreisliga A Hunsrück/Mosel findet am Sonntag, den 10.03. auf dem Kunstrasenfeld in Bad Neuenahr statt.

Foto (Wolfgang Schade / Archiv):

Armin Karic (Vordergrund) traf in Kottenheim zweimal vom Elfmeterpunkt.