++D II-JUNIOREN VOR DEM TOR ZU HARMLOS++

Vorrunden-Aus beim Einladungsturnier des FC Andernach

ANDERNACH – Beim Hallen- Einladungsturnier des FC Andernach am letzten Wochenende mussten sich die D II-Junioren des ABC bereits nach der Vorrunde verabschieden. Dabei war die spielerische Leistung durchaus ansprechend, jedoch fehlte dem Team von Zekirja Bajcinca und Gerrit Kanowski der konsequente Torabschluss, sodass auch eine zum Teil drückende Überlegenheit keinen Ertrag einbrachte. Auch die auffallend guten Leistungen der gegnerischen Torhüter wurden dem ABC-Nachwuchs zum Verhängnis.

Nach Niederlagen gegen die SG Winningen (1:2), FC Andernach (0:2), JFV Zissen (0:2) gelang den Jung-ABClern wenigstens im letzten Spiel ein 5:0-Sieg gegen die SG 99 Andernach. Einziger Mehrfachschütze auf Seiten der Doppelstädter war Winterzugang Jonah Kanowski, der insgesamt drei Treffer erzielte.

Hinter dem Thema Hallenfußball kann die Truppe nun einen Haken machen und sich gleichzeitig auf die kommenden Aufgaben in der Leistungsklasse konzentrieren. Der erste Freiluft-Auftritt folgt am nächsten Sonntag mit einem Leistungstest im Heimspiel gegen den Bezirksligisten FC Plaidt.

Foto:

Für Elson Muqa und die D II-Junioren ist die Hallensaison beendet. Nun geht es in die Vorbereitung im Hinblick auf die anstehenden Aufgaben in der Leistungsklasse.

Schreibe einen Kommentar