++4:2-AUSWÄRTS-SIEG IN WEILERSWIST++

Sturmduo Porca/Minwegen im Testspiel treffsicher

WEILERSWIST – Nach zuletzt zwei Niederlagen gegen die Oberligisten TuS Koblenz und FV Engers gewann der ABC am Mittwochabend den Leistungstest beim Mittelrhein-Bezirksligisten SSV Weilerswist mit 4:2 (2:1).

Das Team des Trainertrios Jonny Susa/Jasmin Ibrahimovic/Julian Hilberath brannte zwar kein Fußball-Feuerwerk ab, zeigte jedoch durchaus eine solide Leistung. Durch Treffer von Andreas Dick (9‘) und Almir Porca (41‘) sowie dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Narciel Mbuku (36‘) gingen die Doppelstädter mit einer knappen Führung in die Halbzeitpause.

Im zweiten Spielabschnitt konnte der ABC weitaus mehr Spielanteile als in den ersten 45 Minuten verzeichnen und erhöhte folgerichtig durch Lukas Minwegen (53‘) und Almir Porca (69‘) auf 4:1, bevor dem schnellen und gefährlichen Mbuku mit seinem zweiten Treffer das letzte Tor der Testpartie gelang.

Fazit: Weilerswist zeigte eine bessere Leistung als es deren Tabellenplatz zwölf erahnen lässt, sodass die Susa-Elf fast die gesamten 90-Minuten gefordert war.

Am kommenden Samstag geht es auf dem Kunstrasenfeld in Bad Neuenahr gegen den Tabellenelften der Mittelrheinliga, den Siegburger SV 04,  erneut gegen ein Team, welches auf der Ligaebene der Oberliga aktiv ist.

Schreibe einen Kommentar