++STARKER ABC-NACHWUCHS BEIM HALLEN-TURNIER IN BACHEM++

Jule Rohleder wird zur Spielerin des Turniers gewählt

KREISSTADT – Beim von der SG Walporzheim/Bachem ausgerichteten Kreissparkassen-Cup der C-Junioren am letzten Samstag in der Erich Kästner-Realschule in Bachem schafften beide am Turnier teilnehmenden Mannschaften des Ahrweiler BC den Sprung auf das Podest.

Nachdem sich die ABC-Nachwuchsteams jeweils auf einen der ersten beiden Vorrundegruppeplätze platzierten, kam es im Halbfinale zum direkten internen Duell, welches die „Erste“  mit 4:0 für sich entschied. Während im kleinen Finale die Jung-ABCler der zweiten Mannschaft mit einem Last-Minute-Treffer den SC 2013 Bad Neuenahr 2:1 schlugen und sich so den Bronzerang sicherten, verlor der ABC I das Endspiel gegen die SG Heimersheim knapp mit 1:2. Trotz der Finalniederlage wurde Jule Rohleder (ABC I) zum/zur Spieler(in) des Turniers gewählt. Ein herzlichen Glückwunsch an den Sieger der SG Landskrone Heimersheim und eine Dankeschön für die gute Organisation an den Veranstalter SG Bachem/Walporzheim.

Für den ABC spielten:

ABC I: Jonas Terporten, Nikolas Schweigert (1)*, Frederik Bahles (1), Paul Becker (4), Lennard Jungbluth (2), Luca Köhler (1), Clemens Klaus, Jule Rohleder (4), Jonas Adams

 

ABC II: Yasin Demir, David Petrosyan, Mert Hammelmann (1), Fabijan Idrizov (1), Lis Ibrahimi, Tim Bertram (2), Nils Hermann (1), Ledion Sinani, Ebrahim Mohammed (1)

*in Klammern die Anzahl geschossenen Tore

Schreibe einen Kommentar