++A-JUNIOREN STARTEN MIT HOHER NIEDERLAGE IN DIE VOR-BEREITUNG++

Thelen trifft – Lütkehaus überzeugt  

BORNHEIM – Im ersten Vorbereitungsspiel traten die A-Junioren des Ahrweiler BC bei denen in der Bezirksliga (1. Platz) spielenden Nachwuchskickern des SSV Bornheim an. Am Ende stand eine sehr klare 1:6 (0:3)-Niederlage. Jedoch war das Ergebnis zweitrangig, da die beiden Teams in einer vollkommen unterschiedlichen Phase der Winter-Vorbereitung sind.

Während die Elf von der Ahr erst zu ihrem ersten Testspiel antrat, befindet sich der Nachwuchs aus Bornheim bereits in der Endphase der Wintervorbereitung und muss am nächsten Wochenende schon das erste Punktspiel bestreiten. Bei den Jung-ABClern, die in den ersten 35 Minuten beim Zwischenstand von 0:0 auf Augenhöhe agierten, konnte man offensiv wie defensiv schon einige vielversprechende Ansätze sehen. Auch das Debüt von Winterzugang Max Lütkehaus hat die Erkenntnis gebracht, einen Spieler in den Reihen zu haben, der die Qualität des Teams anheben kann. Trotz der hohen Niederlage war es für Coach Jörn Kreuzberg „ein guter Test“. Der Ehrentreffer zum 1:6 gelang Steffen Thelen.

Der Ahrweiler BC wünscht den A-Junioren des SSV Bornheim einen erfolgreichen Rückrundenauftakt.

Foto:

Carsten Thelen musste mit den A-Junioren eine hohe Niederlage im ersten Testspiel hinnehmen.

Schreibe einen Kommentar