++ERSTES TESTSPIEL FÜR DEN AHRWEILER BC III++

Klarer Sieg gegen die SG Gönnersdorf/Brohl II – Drei Tore durch Baboucarr Jagne

BAD BREISIG – Die Fußballer vom ABC III haben ihr erstes Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde in der Kreisliga D klar gewonnen. Auf dem Kunstrasenplatz des Reintalstadions in Bad Breisig, wo noch vor nicht allzu langer Zeit Oberligafußball geboten wurde, gab es am Freitagabend gegen den Tabellenvierten der Kreisliga C einen 5:1 (2:0)-Sieg.

Die von Dennis Schütz trainierte Spielgemeinschaft zeigte sich zu Beginn als das aktivere Team, scheiterte aber mit zwei Großchancen am hervorragend reagierenden ABC-Schlussmann Michael Sunday. Mehr und mehr schlug im weiteren Verlauf der Partie das Pendel der Spielanteile in Richtung der Doppelstädter, die durch Tore von Baboucarr Jagne und Liridon Hoxhaj mit einer 2:0-Führung den Pausengang antraten.

Dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer der Kombinierten ließ der Tabellenzweite von der Ahr, der die gesamte Partie mit der für die Defensive ungewohnte Dreierkette spielte, drei weitere Tore folgen. Erneut Jagne mit einem Doppelpack und Sarjo Bayo sorgten für den klaren 5:1-Endstand.

„Unser Team hat das gut gemacht, besonders mit dem Tempo und der Laufleistung bin ich für das erste Testspiel sehr zufrieden“, attestierte Coach Wohlgefahrt seiner Elf einen ordentlichen Auftritt. Allerdings relativierte er auch Ergebnis und Spielverlauf, denn schließlich fehlten bei der SG Gönnersdorf/Brohl zahlreiche Stammspieler.

Bereits am kommenden Sonntag steht mit der Auswärtspartie beim SC Villip (Kreisliga C) der nächste Test der Wintervorbereitung an.

Foto:

Dreifachtorschütze beim 5:1-Sieg gegen die SG Gönnersdorf/Brohl.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar