++B-JUNIOREN MIT PLATZ 3 IN DER ENDRUNDE DER FUTSAL-HKM++

NIEDERZISSEN – Am letzten Wochenende traten die B-Junioren des Ahrweiler BC als eine von acht für die Endrunde der diesjährigen Futsal-Hallenkreismeisterschaft qualifizierten Mannschaften im Niederzissener Sportzentrum Brohltal an. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen mit anschließendem Halbfinale.

Die Jungs um „Hallencoach“ Aldin Sukic zeigten in der Vorrunde eine gute Teamleistung und holten mit drei Siegen (vs. TuS Hausen 1:0, vs. JFV Zissen 4:0, vs. JSG Maifeld 2:0) und neun Punkten souverän den Gruppensieg. Die Halbfinalpartie gegen den späteren Turniersieger TuS Mayen verlor der ABC-Nachwuchs verdient mit 0:3.

Im letzten Spiel der Doppelstädter, hierbei kam es im kleinen Finale zur Neuauflage des Gruppenspiels gegen den JFV Zissen, sicherten sich die Jung-ABCler mit einem 2:1-Sieg den dritten Platz und blieben somit in Schlagweite der letztjährigen Platzierung, als die Endrunde mit dem Vizetitel beendet wurde.

Foto:

Muris Susa (Mitte) und die B-Junioren beendeten die Futsal-Kreiseisterschaft auf einem guten dritten Rang.

Schreibe einen Kommentar