B-JUNIOREN-ORIENTIERUNGS-RUNDE / 8. SPIELTAG (NACHHOL-PARTIE)

AHRWEILER BC II  VS.  FC PLAIDT II  5:2  (2:2)

++SPANNUNG BIS ZUM LETZTEN SPIELTAG++

B II-JUNIOREN SIEGEN NACH LEISTUNGSSTEIGERUNG IN HALBZEIT ZWEI VERDIENT MIT 5:2

BAD NEUENAHR / AHRWEILER – Nach einem 5:2 (2:2)-Erfolg in einem Nachholspiel gegen den FC Plaidt II hat der ABC II am Mittwochabend die Chance gewahrt, noch aus eigener Kraft den zweiten Platz der Orientierungsrunde und somit die Qualifikation zur Leistungsklasse in der eigenen Hand zu haben. 

Trotz des frühen Führungstreffers von Nicholas Popovic  (2‘) auf Zuspiel von Bleron Lekku bekam der ABC-Nachwuchs keine Sicherheit ins Spiel. Ein Unaufmerksamkeit in der Defensivkette führte zum 1:1 (10‘) und selbst nach dem 2:1 (33‘) von Jan Lingen, der ABC-Kapitän gelang aus kurzer Distanz die erneute Führung, kamen die Gäste immer wieder gefährlich vor das Tor von ABC-Keeper Joshua Köhler. So auch in der 36. Minute, als ein Akteur der Gäste nach einem Freistoß aus sechs Metern erfolgreich zum Schuss kam und zum 2:2-Halbzeitstand traf.

Nach der Halbzeit wirkte das Team des Trainerduos Frank Buska und Karl-Heinz Classen gefestigter, kam zu zahlreichen Chancen und ließ vor dem eigenen Tor kaum noch gefährliche Szenen zu. Arber Kukiqi traf nach einem Alleingang zum 3:2 (45‘). Die beiden Treffer zum 5:2 Endstand fielen jeweils nach einer Ecke durch einen Kopfball. Almedin Ljaljic  (53‘) und Schiyar Dodo (55‘) erhöhten so auf 5:2. Weitere gute Torchancen, so traf u.a. C-Junior Benjamin Ibrahimovic nur die Latte, fanden keinen positiven Abschluss mehr

Mit einem möglichen Sieg am Wochenende gegen den Tabellenführer JSG Sinzig könnte die Bezirksligareserve der ABC B-Junioren noch den zweiten Platz der Orientierungsrunde erreichen, welcher den Aufstieg in die Leistungsklasse bedeuten würde. Voraussetzung dafür ist, dass dem aktuellen Tabellenzweiten JSG Ettringen  gegen TuS Hausen kein Dreier gelingt.

Foto (Archiv):

Dodo Schiyar war mit einem Kopfball erfolgreich.

Fotograf:

Wolfgang Schade

Schreibe einen Kommentar