C-II JUNIOREN-ORIENTIERUNGS-RUNDE / 2. SPIELTAG

JSG KRIPP II  VS.  AHRWEILER BC II 2:1  (2:0)

TROTZ NIEDERLAGE – TRAINERIN STERNITZKE ZUFRIEDEN MIT LEISTUNG UND TEAMENTWICKLUNG

REMAGEN – Auch nach dem zweiten Saisonspiel steht die C-Junioren-Reserve des ABC mit leeren Händen da. Am letzten Freitag verloren die Nachwuchskicker von Katharina Sternitzke und Simon Schmitten bei der JSG Kripp II mit 1:2 (0:2), wussten aber wie schon bei der Auftaktniederlage gegen Hönningen spielerisch zu überzeugen. Trainerin Katharina Sternitzke sieht ihre Mannschaft insgesamt auf einem guten Weg.

Die Jung-ABCler legten eine starke Anfangsviertelstunde hin und bestimmten die Partie, kamen aber nicht zu zwingenden Torchancen. Kripp II hingegen nutzte seine erste Torgelegenheit zur 1:0 (18‘)-Führung, was in den Reihen des ABC vorerst zur Verunsicherung führte. Torhüter Luis Loth,  neben dem Flügelspieler Luca Köhler einer der auffälligsten Akteure im ABC-Trikot, hielt sein Team mit guten Paraden im Spiel. Beim 2:0 (29‘) durch eine Folgeaktion nach einem Freistoß war aber auch Loth machtlos. Für die körperlich klar unterlegenen Gäste aus der Kreisstadt hatte Jonas Adams die beste Torgelegenheit in den ersten 35 Minuten. Seine verunglückte Flanke landete auf der Torlatte.

Über die komplette zweite Halbzeit hinweg gelang es den Schützlingen von Sternitzke und Schmitten viel Druck auf das gegnerische Tor auszuüben und sich eine Vielzahl an vorerst vergebenen Torchancen zu erarbeiten. Jonas Adams gelang es in der 69. Minute nach einer schönen Kombination den Ball beherzt im unteren linken Toreck zu versenken. Es blieb dem ABC allerdings verwehrt in den verbleibenden Schlussminuten noch einen durchaus möglichen Ausgleich zu erzielen. „Spielerisch sind wir schon sehr weit, es fehlt aktuell an Körperlichkeit“, so Sternitzkes erste kleine Zwischenbilanz nach zwei Spieltagen. Am kommenden Samstag gastiert die Grafschafter JSG anlässlich des dritten Spieltages in Bad Neuenahr.

ABC:
Luis Loth, Clemens Klaus, Lennard Jungbluth, Lis Ibrahimi, Paul Becker, Lucas Köhler, Frederik Bahles, Jonas Adams, Mert Hammelmann, Nikolas Schweigert, Ibo Ibrahim, Fabijan Idrizov, Yasin Demir, David Petrosyan, Lucas Schade

Foto:

Mittelfeldspieler Nikolaus Schweigert wartet mit seinem Team noch auf die ersten Zähler.

Schreibe einen Kommentar