SENIOREN-KREISLIGA D / 1.SPIELTAG

AHRWEILER BC III 4 SG OBERAHRTAL II 0

DEM ABC III GELINGT EIN SAISONSTART NACH MASS

BAD NEUENAHR / AHRWEILER – Besser hätte am Freitagabend nach einer schweißtreibenden Vorbereitung die neue Saison für den Ahrweiler BC III gar nicht beginnen können. Das Team schlug die SG Oberahrtal verdient mit 4:0 (3:0) und konnte zumindest für eine Nacht von der Tabellenspitze grüßen.

Nach einem kurzen Abtasten in den ersten 15 Minuten nahm die Drittvertretung das Zepter immer mehr in die Hand. Die ersten Torchancen durch Aziz Abdo und Moritz Waldecker jeweils aus 10 Metern konnte der Schlussmann der Gäste noch entschärfen, ehe Marco Schumacher zum 1:0 (31‘) und Moritz Waldecker zum 2:0 (37‘) aus der Distanz erfolgreich waren. Kilian Görgen gelang noch vor dem Pausengang das vorentscheidende 3:0 (45‘+2) nach Vorarbeit von Baboucarr Jagne.

Im zweiten Spielabschnitt verflachte das Match. Neben einigem Leerlauf boten sich den beiden Teams jeweils nur noch ein paar Halbchancen an. Ausnahme war die 86. Minute, als Abdelliah Nassir nach präziser Vorarbeit von Görgen der Treffer zum 4:0 (86‘)-Endstand gelang.

Der ABC III wurde zum Ligaauftakt seiner Favoritenrolle gegen Oberahrtal II gerecht und tritt nach einem spielfreien Spieltag am nächsten Wochenende zum Heimspiel des dritten Spieltages am 24.08. 2018 gegen den SC Sinzig II an.

ABC:
Pierre Kreuzberg, Moritz Waldecker, Kilian Görgen, Quendrim Jashanica, Abdelliah Nassir, Marcel Al Shnaah, Marco Schumacher, Aziz Abdo, Mohamed Abou-Ayda, Christian Hryk, Baboucarr Jagne,  Michael Schumacher, Jens Zimmermann, Lorenz Vennemann

 

Foto

Teamkapitän Moritz Waldecker schoss sein Team mit 2:0 in Front.

Schreibe einen Kommentar