SENIOREN-TESTSPIEL / AHRWEILER BC II 3 SG HEIMERSHEIM 2

 

LAST-MINUTE-SIEG – 3:2 nach 1:2 – ABC II GEWINNT TESTSPIEL GEGEN DIE SG HEIMERSHEIM

BAD NEUENAHR / AHRWEILER – Mit Mühe gewann der Ahrweiler BC II am Sonntag das Testspiel gegen den Kreisliga B-Aufsteiger SG Heimersheim mit 3:2. Die ABC-Reserve lag zwischenzeitlich mit 1:2 zurück.

Erst mit dem Schlusspfiff kam das Team von Bekim Gerguri und Samir Handanagic bei hochsommerlichen und schweißtreibenden Temperaturen zu einem 3:2-Sieg.

Der ABC II kam gut aus den Startlöchern und setzte den aktuellen Meister der Kreisliga C von Beginn an unter Druck. Und obwohl der Neu-A-Ligist spielbestimmend blieb, gingen die Gäste durch Damir Dadic mit 1:0 (24‘) in Führung. Der gefährlichste Offensivakteur der Gäste profitierte dabei von einem Missverständnis in der ABC-Abwehr. Ibrahim Sidebe Arama konnte noch vor der Pause zum 1:1 (34‘) ausgleichen.

Heimersheim erwischte den besseren Start in den zweiten Spielabschnitt und ging nach genau einer Stunde durch eine klasse Einzelleistung von Dadic erneut in Führung. Mit der Hereinnahme von Leotrim Muharremi bekam das Offensivspiel der Gastgeber neuen Schwung und es sollte nicht lange dauern, da setzte sich dieser auf der linken Seite durch und passte den Ball quer auf Armin Karic, welcher keine Mühe hatte zum verdienten 2:2 (65‘)-Ausgleich einzuschießen. Die ABC-Reserve besaß auch im letzten Drittel der Partie mehr Ballbesitz und Torchancen. Die Mannschaft von Heimersheim-Coach Michael Rademacher blieb aber gefährlich. Ein Kopfball von Jan Bachem landet in der 74. Minute am Querbalken. Auch Ahrweilers Vincent Lügger scheiterte am Aluminium. In der letzten Spielminute war es erneut Torschütze Karic, der das runde Spielgerät im gegnerischen Kasten unterbrachte. Er reagierte bei einem abgefälschten Freistoß von Leotrim Muharremi am schnellsten.

Nach der Teilnahme an der Sportwoche in Gönnersdorf in dieser Woche, steht am 24. Juli  mit der Auswärtspartie bei der SG Burgbrohl das letzte Testspiel der Sommervorbereitung auf dem Programm, bevor das Auftaktspiel der Kreisliga A gegen den SV Rheinland Mayen auf das Team wartet.

ABC:

Samir Handanagic, Lukas Adeneuer, Christopher Geis, Zekirja Bajcinca, Alban Bardiqi, Patrick Mauel, Pascal Großgarten, Haris Modronja, Michel Wagneder, Ibrahim, Sidebe Arama, Armin Karic, Leotrim Muharremi, Vincent Lügger, Maximilian Münch, Niklas Eudenbach,

Foto:

Alban Bardiqi (l.) und Haris Modronja  konnten mit dem ABC II auch das zweite von zwei Testspielen gewinnen.

 

Schreibe einen Kommentar