SENIOREN-TESTSPIEL / SG HEIMERSHEIM II 1 AHRWEILER BC II 3

ABC III GEWINNT TESTSPIEL MIT 3:1

HEIMERSHEIM – D-Ligist Ahrweiler BC III hat im zweiten Testspiel der Saisonvorbereitung den zweiten Sieg erzielt. Die Doppelstädter gewannen am Dienstagabend in Heimersheim gegen deren neu aufgestellte zweite Mannschaft mit 3:1 (1:1). Die Tore für den von Assistenztrainer Mohamed Abou-Ayda betreuten ABC III erzielten Moritz Waldecker (43‘), Sarjo Bayo (55‘) und Marco Schumacher (65‘). Für das Heimteam von Trainerin Michelle Sulewski erzielte Christoph Assenmacher (19‘) die 1:0-Führung. Am letzten Freitag hatten die Kreisstädter bereits mit 4:1 gegen die SG Kempenich II gewonnen.

Abou-Ayda bemängelte, dass anfänglich Spieler aus der zweiten Reihe sich nicht genügend in Szene gesetzt haben. „Um auch in den Punktspielen regelmäßig eingesetzt zu werden, muss da mehr kommen“, sagte der Co-Trainer des gesundheitsbedingt abwesenden Chefcoach Dennis Wohlgefahrt. Die zweite Halbzeit, welche genutzt wurde von einem 4-5-1 auf ein 3-4-3 umzustellen, gefiel Abou Ayda wesentlich besser als die ersten 45 Minuten.

Vieles in der Anfangsphase der Partie blieb seitens des ABC III Stückwerk. Erst mit der Hereinnahme von Marco Schumacher wurde das Spiel strukturierter. Im zweiten Spielabschnitt gelang es Ahrweiler sich ein Chancenplus zu erspielen und schlussendlich die Partie mit 3:1 zu gewinnen. „Mo“ Waldecker war gegen einen ordentlich spielenden Gegner bester Gastspieler auf dem Platz. „Die Leistung gegen einen der Aufstiegsfavoriten war für das Premierenspiel unserer zweiten Mannschaft in Ordnung“, resümierte Michelle Sulewski die 90 Minuten auf dem Hartplatz in Heimersheim.

ABC:

Marc Viehfeger, Lorenz Vennemann, Dardan Sylejmani, Quendrim Jashanica, Abdelliah Nassir, Marcel Al Shnaah, Michael Jöbges, Moritz Waldecker, Besnik Hasani, Christopher Sporn, Marco Schumacher, Sarjo Bayo, Sascha Pöstges, Aziz Abdo, Liridon Hoxhaj, Djim Vangu

Foto:

Zweiter Sieg im zweiten Testspiel für Michael Jöbges (l.) und Besnik Hasani.

Schreibe einen Kommentar