TESTSPIEL-SENIOREN vom 01.07.2018

SG Niederzissen/Wehr 1 Ahrweiler BC II 3

ABC II mit 3:1-Auswärtssieg beim Testspielauftakt

Die Rheinlandliga-Reserve des Ahrweiler BC hat das erste von insgesamt vier Testspielen in der Vorbereitungsphase mit 3:1 (1:0) bei der SG Niederzissen/Wehr gewonnen. Für die Mannschaft von Bekim Gerguri und Samir Handanagic, bei denen insgesamt sechs Neuzugänge mitwirkten, erzielte am Sonntagnachmittag bei bestem Sommerwetter Armin Karic nach vier Minuten die Führung, ehe erneut Karic (86‘) und Zekirja Bajcinca mit Foulelfmeter in der Schlussminute weitere Treffer gelangen. Für Niederzissen/Wehr, die sich mit Gratisgetränken als Top-Gastgeber präsentierten, hatte Tim Aus der Wiesche den zwischenzeitlichen Ausgleich geschossen (68‘).“Ich habe viele gute Ansätze gesehen“, sagte ABC-Coach Bekim Gerguri zu dem guten Auftritt beider Mannschaften.

Für den Spielertrainer des Heimteams, Damir Mrkalj, war das erste Spiel der neugegründeten  Spielgemeinschaft eine „Wasserstandsmeldung über den aktuellen Leistungsstand.“ „Wir haben uns wacker geschlagen, es gibt aber auch noch viel zu tun“, so Mrkaljs Bewertung zum Testspielauftakt der Kombinierten. Pech hatten die beiden Akteure Yannick Grahl (Niederzissen/Wehr) und ABC-Neuzugang Pascal Großgarten, die unglücklich mit den Köpfen zusammenstießen und eine Platzwunde am Hinterkopf, bzw. ein Cut über dem Auge erlitten. Der Ahrweiler BC wünscht dem Duo eine schnellstmögliche Genesung.

ABC II: Jan Welling, Zekirja Bajcinca, Alban Bardiqi, Enis Jashanica, Armin Karic,  Patrick Mauel,  Christopher Geis, Pascal Großgarten (48. Bekim Gerguri), Haris Modronja, Ibrahim Sidebe Arama, Maximilian Münch

Fotos:

Andreas Ennenbach

www.ennenbach-photography.de

Anm.:

Von denen auf den Fotos abgebildeten Personen liegt dem Ahrweiler BC eine schriftliche Einverständnis zur Veröffentlichung vor.

Schreibe einen Kommentar