shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

Testspiel: ABC II unterlag im Schneespiel der SG Heimersheim

HEIMERSHEIM – Nachdem die ursprünglichen geplanten Testspiele der SG Heimersheim und dem Ahrweiler BC II gegen Leimersdorf und Dernau am Mittwoch ins Wasser, bzw. in den Schnee fielen, vereinbarten die Trainer auf dem kleinen Dienstweg kurzfristig einen Freundschaftskick auf dem Hartplatz in Heimersheim. Im Duell der Tabellenführer der Kreisligen B und C siegten die Hausherren mit 1:0 (1:0).

Durch die vorherigen Schneefälle befand sich das gewohnte Hartplatzbraun unter einer geschlossenen Schneedecke, sodass die Bedingungen durchaus als relativ widrig zu bezeichnen waren. Damit mussten sich natürlich beide Teams gleichermaßen arrangieren. Und dieses Unterfangen gelangen sowohl den Hausherren von Spielertrainer Michael Rademacher und den Gästen des ABC-Trainerduos Bekim Gerguri gar nicht einmal so schlecht. Der ABC hatte über weite Strecken der Partie mehr Ballbesitz und besaß auch eine größere Anzahl an Torgelegenheiten, die jedoch allesamt vergeben worden sind. Zum Teil auch recht fahrlässig. Besser machten es die Gastgeber, die durch Simon Selbach in der ersten Halbzeit den einzigen Treffer der Partie erzielten. Kompliment an alle Akteure, die ihre Spielweise den Gegebenheiten anpassten und die eigene sowie die Gesundheit des Gegners stets im Fokus hatten.

Es spielten:

Jan Welling, Lukas Adeneuer, Daniel Schmitt, Jan Münch, Sam Schüring, Alban Bardiqi, Enis Jashanica,  Tom Wolff, Leotrim Muharremi, Zekirja Bajcinca, Vincent Lügger, Timo Schall, Mirakel Warda, Jens Ulrich, Egzon Jashanica, Ibrahim Sidebe Arama,

Foto:

Daniel Schmitt machte auf dem ungewohnten Untergrund eine gute Figur.