D III-Junioren: Starker zweiter Platz beim Hallenturnier des SV Grün-Weiß Berg-Freisheim

ALTENBURG – Die D III-Junioren wussten am letzten Sonntag mit einem zweiten Platz beim Hallenturnier des SV GW Berg-Freisheim sehr positiv zu überraschen. Im Finale musste sich das Team von Coach Selami Tunc knapp dem Bezirksligisten JSG Ahrtal Ahrbrück geschlagen geben.

Zwei Siege, ein Remis und kein Gegentor lautete die fast makellose Bilanz der Vorrunde. Lediglich gegen Gastgeber Berg gab es eine torlose Punkteteilung. Gegen die Konkurrenz aus Dernau und Grafschaft verließen die Jung-ABCler mit einem 1:0 und 3:0-Efolg das Hallenparkett.

Im Finale musste man dann den spielstaken Bezirksliga-Kickern der JSG Ahrtal-Ahrbrück mit 2:1  den Vortritt lassen, was aber keineswegs die gute Tagesleistung des ABC-Nachwuchs schmälert.

Die Torschützen für den ABC: Max Isgaem (2), Mert Utkun, Mert Hammelmann, Jonathan Adel (jeweils 1)

Der Ahrweiler BC gratuliert dem Turniersieger zu dessen Erfolg und bedankt sich bei dem sehr gastfreundlichen Ausrichter aus Berg für den wunderbar ausgerichteten Wettbewerb.

Schreibe einen Kommentar