Sommer-fahrplan Ahrweiler BC II

Nach dem Aufstieg…

…ist vor dem Abstiegskampf. Oder geht sogar mehr?

Für den ABC II, dessen Trainingsauftakt am 25.06. stattfindet, ist das Abenteuer Kreisliga A eine Reise, deren Ausgang vollkommen ungewiss ist. Das Ziel ist natürlich der Klassenerhalt. Der Weg dahin wird aber sehr steinig werden. Punktelieferanten wie es zuletzt Wehr und Bad Breisig waren, wird es wohl nicht mehr geben. Mannschaften die in der zurückliegenden Saison im unteren Tabellendrittel die Spielzeit beendeten, wie bspw. SV Dernau und SG Andernach II, dürften diesmal eine weitaus bessere Rolle spielen. Im Lager der Rheinlandliga-Reserve ist man sich darüber einig, dass es sehr schwer wird. Aber mit einem Fingerzeig auf den SV Oberzissen, der als Aufsteiger direkt auf dem dritten Rang landete, ist der Großteil des Teams von Bekim Gerguri und Samir Handanagic optimistisch eine Saison vor sich zu haben, in der man nichts mit dem Abstieg zu tun haben wird. Der Weg dahin führt die Mannen um Kapitän Arianit Haxihu über eine schweißtreibende Vorbereitungsphase. Neben drei Testspielen gegen die SG Kempenich, SG Burgbrohl/Wassenach und die SG Heimersheim stehen auch zwei Turnierteilnahmen auf dem Programm. Besonders zu Beginn der Vorbereitung sollten die Laufschuhe zumindest keine untergeordnete Rolle spielen.

Montag, 25.06. Trainingsauftakt

Mittwoch, 11.07., 19.45 h, Testspiel vs. SG Kempenich in Bad Neuenahr

Sonntag, 15.07., 12.30 h, Testspiel vs. SG Heimersheim in Bad Neuenahr

Montag, 16.07., 19.00 h, Turnier – Sportwoche in Gönnersdorf

Dienstag, 24.07., 20.00 h, Testspiel vs. SG Burgbrohl/Wassenach auswärts

Montag, 30.07., 18.30 h, Automobile Baum Cup in Leimersdorf

Samstag/Sonntag, 04./05. 08., Erste Runde Kreispokal

Samstag/Sonntag, 11./12.08., Erster Spieltag Kreisliga A

 

Schreibe einen Kommentar