Ahrweiler BC verlängert mit dem Trainerteam der 3. Mannschaft

BAD NEUENAHR / AHRWEILER – Die Saison ist zwar erst zur Hälfte rum, aber dennoch kann der Ahrweiler BC bei der T-Frage im Seniorenbereich bereits bei allen drei Mannschaften Vollzug vermelden.

Nachdem die Chefcoachs und ihre Funktionsteams der ersten und zweiten Mannschaft für die neue Saison bereits schon feststehen, haben sich nun auch das Trainertandem der dritten Mannschaft, Dennis Wohlgefahrt und Mohamed Abou-Ayda,  mit dem ersten Vorsitzenden Detlef Welling und den dem Abteilungsleiter der Senioren Lukas Röhle, auf eine weitere Zusammenarbeit für die Spielzeit 2018/2019 geeinigt. „Wir freuen uns mit Dennis und Mohamed den Weg weitergehen zu können. Die Entwicklung des Teams  innerhalb der Saison ist sehr positiv“ so Lukas Röhle.

Wohlgefahrt, der bereits seit zwei Jahren für den sportlichen Bereich der dritten Mannschaft als Cheftrainer erfolgreich verantwortlich und Abou-Ayda sind Urgesteine des ABC und bereits seit Jahren als Spieler und Trainer aktiv.

„Die Voraussetzungen beim ABC stimmen einfach. Ich möchte mich für das Vertrauen und die Unterstützung ausdrücklich bedanken“, so der 33jährig Dennis Wohlgefahrt nach den positiven Gesprächen mit Detlef Welling und Lukas Röhle  und der Zusage sein Engagement über den kommenden Sommer hinaus weiterzuführen.

Foto:

Man war sich schnell über eine weitere Zusammenarbeit einig. (v.l.n.r.): Detlef Welling (1. Vorsitzender), Dennis Wohlgefahrt (Cheftrainer 3. Mannschaft) und Lukas Röhle (Abteilungsleiter Senioren)

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Schreibe einen Kommentar