Der ABC-Jahresrückblick 2017 – Juni

The Dream come true – Die C-Junioren (inkl. es jungen Jahrganges der B-Junioren) setzten sich in der Bezirksligaqualifikation durch, wodurch das Team seit Beginn dieser Saison in der B-Junioren Bezirksliga spielt. Nach dem 3:0 Auftaktsieg gegen TuS Mayen II folgte ein Krimi bei der JSG Maifeld, wo die Truppe zwar mit 1:2 (0:1) verlor, sich aber aufgrund der besseren Tordifferenz gegenüber dem Gastgeber und dem TuS Mayen II durchsetzte.

Aus der Bezirksliga-Qualifikationsrunde der C-Junioren musste sich das Team des ABC leider als zweitplatzierter verabschieden und dem Team der SG 99 Andernach II den Vortritt lassen. Das direkte Duell verlor das Team in Bad Neuenahr mit 2:3.

Zum ersten Mal seit 1995 konnte die AH II Bad Neuenahr ungeschlagen den VoBa-Cup gewinnen. Bei der 32. Ausspielung des Turniers, welches auch als die inoffizielle AH-Stadtmeisterschaft gilt, stand das Team von Obmann Dieter Weilandt am Ende ungeschlagen vor allen anderen Turnierteilnehmern

Und kaum war die alte Saison vorüber, starteten die erste und zweite Mannschaft bereits Ende Juni wieder mit der Vorbereitung für die Spielzeit 2017/2018.

Foto:

Jubel bei den B-Junioren. Trotz einer 1:2 Niederlage bei der JSG Maifeld qualifizierte sich das Team für die Bezirksliga.

Schreibe einen Kommentar