ABC II: Schwere Aufgabe auswärts gegen Oberahrtal – Schmitt wieder dabei

Nachdem die ABC-Reserve sich am letzten Spieltag die wertlose Herbstmeisterschaft mit einem 3:1 Sieg in Müllenbach sicherte, wartet mit dem Auswärtsspiel in Barweiler am Sonntag die nächste schwere Aufgabe auf das Team des Trainer-Duos Bekim Gerguri und Samir Handanagic. „Oberahrtal wird uns spielerisch noch mehr fordern können als zuletzt Müllenbach“, so ein angespannter aber konzentrierter Bekim Gerguri, der „irgendwie“ drei Punkte vom Tabellenachten mitnehmen will. Dabei wird, wie zuletzt auch in Müllenbach und bei der SG Ahrtal, der Einsatz zu 100% stimmen müssen. Nicht im Kader auftauchen werden Alban Bardiqi und Niklas Schüller, die noch immer ihre Rotsperre absitzen müssen. Sam Schüring könnte berufsbedingt noch kurzfristig ausfallen. Daniel Schmitt, der in Müllenbach fehlte, steht wieder zur Verfügung und wird mit seiner Zweikampfstärke und Routine die Defensive verstärken. Oberahrtal musste am letzten Spieltag zwar eine 0:3 Niederlage gegen Inter Sinzig hinnehmen, gehört aber dennoch zu den stärkeren Mannschaften in der Kreisliga B. Bisher verkaufte sich die Truppe um ihren Topstürmer Sebastian Sesterheim (6 Tore) unter Wert.

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Schreibe einen Kommentar