Endlich wieder kicken! – F II-Junioren hat Spaß und Freude auf tiefem Geläuf

WALPORZHEIM (daniel schmitt) – Auch der jüngere F-Jugend Jahrgang beendete gestern die spielfreien Wochen mit einem Auswärtsspiel in Walporzheim.

Bei schönem Herbstwetter konnten die Zuschauer packende Zweikämpfe und zahlreiche Tore bei der Partie der Jung-ABCler gegen die JSG Walporzheim bestaunen.  Der tiefe Rasenplatz ermunterte die Kicker sich in Jürgen-Kohler-Manier in jeden Zweikampf zu werfen und Bälle zu erobern. Gleichwohl blieben einige spielerische Highlights mit Passkombinationen und tollen Dribblings nicht auf der Strecke. In einer sehr fairen Partie war trotz aller Anstrengung den Nachwuchskickern der Spaß am Spiel anzusehen.

Nicht viel Zeit zu Erholung bleibt dem Kreisststadt-Nachwuchs, da schon am nächsten Freitag um 17.30 Uhr das nächste Meisterschaftsspiel ansteht. Hierzu begrüßt die F2 den Nachwuchs von Berg/Freisheim im Ahrweiler Ahrstadion. Zeitgleich erwartet die F1 den SC Sinzig.

 

Schreibe einen Kommentar