D III-Junioren: Erster Saisonsieg – Chadi Atwi trifft vierfach

D-Junioren

4.Spieltag (Nachholpartie) / Orientierungsrunde vom 21.09.2017

Ahrweiler BC III vs. JSG Oberwinter III  9:0  (5:0)

BAD NEUENAHR / AHRWEILER – Endlich konnte auch die dritte Mannschaft der D-Junioren ihren ersten dreifachen Punktgewinn bejubeln. Im Nachholspiel des vierten Spieltags gewann die Mannschaft von Cheftrainer Selami Tunc am Donnerstagabend mit 9:0 (5:0) das Kellerduell gegen die JSG Oberwinter III. Dabei gelang es Chadi Atwi vier Treffer zu erzielen. Aktuell belegt die Mannschaft den vierten Tabellenrang.

Zwar gelang es den Jung-ABClern von Beginn an der Partie sich vor dem Gästetor festzusetzen, jedoch sollte es bis zur 13. Minute dauern, bevor Mert Hammelmann das erlösende 1:0 gelang. Nur zwei Minuten später erhöhte Chadi Atwi per Kopf nach einem Eckball auf 2:0. Zwischen der der 23. und 28. erhöhte der ABC-Nachwuchs durch drei weitere Treffer von Sabri Ibrahim, Chadi Atwi und Mert Hammelmann auf den 5:0 Halbzeitstand.

Die auch in der zweiten Halbzeit andauernde Überlegenheit der Doppelstädter wurde folgerichtig mit vier weiteren Treffern belohnt. Zweimal Chadi Atwi, Elias Tjaden und Semih Tunc trafen zum 9:0 Endstand.

Mit demselben Engagement und Spielspaß sollte es dem Team auch am Wochenende bei der Auswärtspartie beim SC Rhein-Ahr Sinzig gelingen, im Duell Tabellenvierter gegen Tabellenfünfter als Sieger hervorzugehen.

Foto:

Vier Tore gegen die JSG Oberwinter III gingen auf das Konto von Chadi Atwi (r.).

Schreibe einen Kommentar