E II-Junioren feiern ersten Saisonsieg

BAD NEUENAHR / AHRWEILER – Beim vierten Saisonspiel der E II-Junioren merkten alle Beteiligten schon sehr früh, in welche Richtung die Partie gehen sollte. Mit 6:0 (3:0) siegte die Mannschaft des Trainer / Betreuer-Trios Jan Widemann / Julian Pelikan / Heidi Schulze am Samstagvormittag gegen die JSG Grafschaft III.

Cristiano Schulze eröffnete den Torreigen in der dritten Minute dem Treffer zum 1:0.  Den Jung-ABClern gelang es auch im Fortgang der Partie weiterhin Druck auszuüben, jedoch scheiterte man vorerst zumeist an dem gut agierenden Torhüter der Gäste oder am Torgestänge. Insgesamt trafen die Kreisstädter sechsmal das Aluminium des gegnerischen Torgehäuses. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang durch einen Doppelschlag in der 20. Und 22. Minute von erneut Cristiano Schulze und Ardian Gerguri die Vorentscheidung in dieser Partie.

Auch im zweiten Spielabschnitt war der ABC-Nachwuchs mit viel Ballbesitz das spielbestimmende Team. Die Defensive ließ, wie auch schon bereits in der ersten Halbzeit, kaum etwas zu. Die restlichen  Tore zum hochverdienten 6:0 Sieg erzielten Leonard Savic, Jon Recica und Ardian Gerguri.

In der aktuellen Tabelle liegen die ABC-E II-Junioren nun auf dem vierten Rang. Am nächsten Spieltag steht der Mannschaft beim Tabellenführer JSG Dernau eine ganz schwere Aufgabe bevor.

Schreibe einen Kommentar