Glückloser Auftritt der E II-Junioren

NIEDERZISSEN – Glückloser Auftritt der Jung-ABCler der E II-Junioren beim Auswärtsspiel gegen die JSG Wehr III am letzten Freitag auf dem Kunstrasenplatz in Niederzissen. Das Team des Trainerduos Jan Widermann, Julian Pelikan und Betreuerin Heidi Schulze unterlag mit 1:3 (1:2).

Optimistisch blickend gen ersten Saisonsieg traten die Nachwuchskicker bei der Drittvertretung der JSG Wehr III an. Aber schon in der Anfangsphase, durch die beiden Toren zum 2:0 für die Hausherren (06. U. 08. Minute), schien dieses Unterfangen in weite Ferne zu rücken. Erst durch den Anschlusstreffer von Leonard Savic in der 20. Minute gelang es den Schützlingen von Chefcoach Widermann wieder Spannung in die faire Partie hineinzubringen.

Im zweiten Spielabschnitt waren es dann die Doppelstädter, die dem Ausgleich näher waren als die Hausherren dem dritten Treffer. Dieser fiel dann jedoch zwei Minuten vor Spielende zur endgültigen Entscheidung für die JSG Wehr III.

„Das Spiel war genauso wie das Wetter. Im Wechsel erst Sonnenschein und dann Regen“, so Heidi Schulze kurz nach den 50 spannenden Minuten. Am kommenden Samstag erhalten die E II-Junioren im Heimspiel gegen die JSG Grafschaft III erneut die Möglichkeit den ersten Saisonsieg zu erspielen.

 

Schreibe einen Kommentar