Jung-ABC’ler beim GA Torfieber-Turnier 2017

BONN – Bei der neunten Ausspielung des Torfieberturniers vom 15. bis zum 18. Juni, dem größten Junioren-Turnier im Kleinfeldbereich der Region, gingen auch die  F-Junioren des ABC an den Start.

Dem Ruf des Veranstalters General Anzeiger folgten ca. 1000 Nachwuchskicker in  insgesamt 96 Mannschaften (jeweils 48 F- und 48 E-Juniorenteams) in den Sportpark Pennefeld. Auf insgesamt vier Kunstrasenplätzen war es den Ronaldos und Messis in spe vergönnt ihr Können unter professionellen Bedingungen zu zeigen. Beim von Coach Oliver Michels und Heidi Schulze betreuten Nachwuchsteam der Doppelstädter wusste man nach den Auftaktspielen gegen den SC Muffendorf und dem SSV Heimerzeheim von einem optimalen Start zu berichten. Es folgten drei Spiele gegen den SV Lohmar, BSV Roleber und den Bonners SC deren Verlauf weniger dieser Kategorie zugehörig sind, sodass dem Team weitere Turnierspiele in der Zwischenrunde verwehrt blieben.

Dennoch stand das Erlebnis, an solch einer tollen Veranstaltung teilgenommen zu haben im Vordergrund der ABC-Kicker.

Schreibe einen Kommentar