D II-JUNIOREN SIEGER DER KREISKLASSE

SAFFIG – Am Dienstagabend konnten die D II-Junioren den Staffelsieg in der Kreisklasse perfekt machen. Das Team um Trainerin Katharina Sternitzke benötigte am letzten Spieltag beim SC Saffig, der als einzige Mannschaft die Jung-ABCler hätte noch abfangen können, einen Punkt, um anschließend die Korken des Kindersekts als frischgebackener Gewinner der Kreisklasse knallen zu lassen.

Nach zweimaliger Führung durch Lis Ibrahimi und Tom Sebastian endete die Partie gegen das starke Team der Hausherren mit 2:2. Kurz vor Spielende verhinderte Torhüter Kjell Antwerpen mit einer sehenswerten Parade den möglichen Siegtreffer der  physisch sehr präsenten Heimmannschaft.

Die Freude beim Team war groß und ausgelassen. Und das zu Recht! Die Truppe spielte eine starke Saison, was nicht nur die blanken Zahlen der Tabelle offenbaren. Nahezu alle Teammitglieder haben sich sichtbar positiv als Fußballer und Mensch weiterentwickelt, was in erster Linie ein Verdienst der guten und nachhaltigen Arbeit von Übungsleiterin Katharina Sternitzke ist.

Glückwunsch an die Mannschaft und Trainerin und ein herzliches Dankeschön an die Eltern, die sehr zahlreich dieses Team begleiten und vorbildlich unterstützen. Und das zum großen Teil schon seit den Bambini-Zeiten.

In der kommenden Saison werden die aktuellen D II-Junioren größtenteils das Gerüst der D I-Bezirksliga-Junioren stellen.

 

Schreibe einen Kommentar