A-JUNIOREN BEZIRKSLIGA / 21. SPIELTAG vom 22.04.2017

JSG Rheinhöhen Vallendar  vs.  Ahrweiler BC  1:0  (0:0)

KAMPSTARKE LEISTUNG WURDE NICHT BELOHNT

VALLENDAR – Die A-Junioren des ABC mussten am Samstag eine knappe 0:1 Niederlage bei der JSG Rheinhöhen Vallendar hinnehmen. Nachdem die Gastgeber im ersten Spielabschnitt ein leichtes Chancenplus aufweisen konnten, gelang dem aktuellen Tabellenzweiten kurz nach dem Wiederanpfiff der zweiten Halbzeit dann die 1:0 Führung. Ab der 60. Minute folgte aber ein Sturmlauf des Teams von Martin Schell und Marino Hofmann auf das Tor des Heimteams. Während der Torwart von Vallendar bei zwei Torabschlüsse von Armin Karic große Klasse zeigte, wäre er bei einem Kopfball an die Latte von Finn Götte machtlos gewesen. Letztlich eine Niederlage, die aufgrund der starken Leistung in der zweiten Halbzeit hätte vermieden werden können. Bester Akteur auf dem Platz war Außenverteidiger Vincent Lügger, der gleichermaßen in der Offensive und Defensive brillierte. Fünf Spieltage vor Saisonende besitzt der ABC-Nachwuchs nun sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

 

Foto: Vincent Lügger machte in Vallendar eine überragende Partie.

 

Schreibe einen Kommentar