INTERVIEW MIT ANDREAS ENNENBACH

Ist das perfekte Foto nur Glückssache?

Seit ungefähr einem Jahr ist der semiprofessionelle Fotograf Andreas Ennenbach für den Ahrweiler BC im Einsatz. Egal ob bei den Senioren oder Junioren: Das Mitglied des ABC-Presseausschusses fotografiert zumeist hunderte von Fotos und muss diese vor der Veröffentlichung auch noch nachbearbeiten. So wendet er häufig viele Stunden dafür auf, dass stets aktuelle Fotos die umfangreiche Berichterstattung über den Ahrweiler BC qualitativ verbessern.

Hallo Andreas, wie kam es zur Zusammenarbeit mit dem ABC?

Andreas Ennenbach: Über Jugendleiter und Präsidiumsmitglied Gerd Treffer, der anfragte bezüglich Fotos zur Fußballferienfreizeit. Von da an ging es dann immer weiter.

Was macht das perfekte Fußball-Foto aus?

Andreas Ennenbach: Schärfe, Action und natürlich der perfekte Moment.

Wie sieht für dich vom Ablauf her ein normaler Foto-Tag beim ABC aus?

Andreas Ennenbach: Ankommen – Kamera starten – das Spielfeld hochkonzentriert aus der spannendsten Perspektive im Auge behalten und anschließend eine umfangreiche Nachbearbeitung.

Inwieweit spielt der Glücksfaktor eine Rolle bei dem perfekten Foto?

Andreas Ennenbach: So ganz ohne Glück geht es leider nicht. Ich kann ja nicht immer und überall gleichzeitig sein. Die Spieler laufen mir ja nicht immer entgegen wenn sie ein Tor geschossen haben. Ich kann nur versuchen immer gerade an der richtigen Position zu stehen, damit ich das perfekte Foto schießen kann. Der richtige Instinkt spielt keine unwesentliche Rolle.

Was spielt in der Sportfotografie eine größere Rolle? Die Fähigkeit des Fotografen oder die Ausrüstung?

Andreas Ennenbach: Hier liegt es deutlich an der fachlichen Fähigkeit. Angefangen von der richtigen Einstellung der Kamera bis hin zur Einschätzung, wo jetzt genau die spannendste Aktion ist. Umso besser die Ausrüstung, desto leichter wird es zwar, aber man bekommt auch mit einer mittelmäßigen Ausrüstung schon einigermaßen brauchbare Ergebnisse hin.

Du bist aber nicht nur in der Sparte Sportfotografie unterwegs. Was bietest du noch an?

Andreas Ennenbach: Neben Sport- und Actionfotografie, auch im Pferdesport, biete ich Portraitfotos mit Tier und Mensch outdoor, sowie im eigenen Studio Baby-, Familien und Fashion-Shootings an.

Der Ahrweiler BC möchte sich an dieser Stelle einmal ganz herzlich für deinen Einsatz und deine Arbeit bedanken.

Kontaktdaten Andreas Ennenbach:

www.moving4pixel.de

AndreasEnnenbach@web.de

mobil: 0177 6097712

Schreibe einen Kommentar