NEUZUGANG BEIM AHRWEILER BC II

CHRISTOPH FERENC STREIFT ERNEUT DAS ABC-TRIKOT ÜBER

BAD NEUENAHR / AHRWEILER – Mit Christoph Ferenc kann die zweite Mannschaft den ersten Neuzugang in der Winterpause präsentieren. Der 29jährige kommt vom TuS Oberwinter und war in der letzten Saison einer der Leistungsträger der ersten Mannschaft des ABC. Für „Stoffel“, der aus der Jugend von FSG Bengen stammt, ist es die dritte Punktlandung beim ABC. Zuvor war er neben seiner Zeit beim TuS Oberwinter auch schon beim FC Plaidt und FSG Bengen im Seniorenbereich aktiv. Durch Verschleißerscheinungen im Knie war ihm der Aufwand bei einem Spitzenteam der Bezirksliga zu hoch, sodass der defensive Mittelfeldspieler sich dazu entschied zum ABC, einen Verein, dessen Strukturen er kennt, zurückzukehren. Das war auch der Grund sich gegen ein Engagement bei einem Top-Team der Kreisliga A, welches u.a. ebenfalls Interesse an dem sympathischen Rechtsfuß hatte, zu entscheiden. „Stoffel wird uns mit seinen Qualitäten auf jeden Fall verstärken. Ein absoluter Wunsch- und Führungsspieler“, so Coach Bekim Gerguri.

Ein Interview mit dem Neuzugang erscheint im neuen Newsletter des ABC.

Foto: Co-Trainer Samir Handanagic (li.) und Neuzugang Christoph Ferenc.

Schreibe einen Kommentar