VORSCHAU – KREISLIGA A / B

Kreisliga A – Sonntag, 21.08., 14.30 h – SG Westum vs Ahrweiler BC

Kreisliga B – Sonntag, 21.08., 14.30 h – SC Bad Bodendorf vs Ahrweiler BC II

LUDI INCIPIANT

Die Spiele mögen beginnen“ – Am kommenden Sonntag startet die erste und zweite Mannschaft in den Punktspielbetrieb. Dabei haben beide Teams hohe Auswärtshürden zu nehmen.

Die 1. Mannschaft bekommt es mit dem Bezirksligaabsteiger SG Westum/Löhndorf zu tun. Das Team vom Westumer Trainer Elmar Schäfer gehört zu den Topmannschaften der Liga und dürfte ein gewaltiges Wörtchen im Kampf um den Aufstieg mitzureden haben. Zwar hat die Spielgemeinschaft mal wieder Leistungsträger abgeben müssen, u.a. zog es Merlin Erens zum TuS Oberwinter, jedoch gelingt es dem Vorzeigeklub der Region stets einen personellen Aderlass mit eigenen Nachwuchsspielern adäquat zu ersetzen. Eine Beleg für die herausragende Jugendarbeit, die nun schon seit Dekaden in Westum geleistet wird.

Bei unserem Team muss an diesem Tage alles passen um auf dem Hartplatz in Westum bestehen zu können.

Der Ahrweiler BC II muss, wie bereits schon beim 0:2 vor Wochenfrist in der ersten Runde des Kreispokals, beim SC Bad Bodendorf antreten. Allerdings werden sich diesmal zwei personell veränderte Teams gegenüberstehen. So fehlten im Pokalwettbewerb doch auf beiden Seite etliche Akteure. Die Bodendorfer können getrost als ein Geheimfavorit für die anstehende Spielzeit eingestuft werden. Das Team von ABC-Trainer Bekim Gerguri geht, wie auch schon im Pokalspiel, als nomineller Außenseiter in diese Partie. Nichtsdestotrotz überwiegt der Optimismus in den Reihen der Doppelstädter. „Ein Punkt wäre gut“, so Bekim Gerguri zu dem anstehenden Saisonauftakt.

Foto: Torwart Alex Gorr gibt am Sonntag in Westum sein Punktspieldebüt für den Ahrweiler BC.

Schreibe einen Kommentar