E I-Junioren unterliegen im Finale nach Strafstoßschießen

Ahrweiler BC / E I-Junioren

E I-Junioren unterliegen im Finale nach Strafstoßschießen

Während sich die Trainerin der E I-Junioren Katharina Sternitzke im wohlverdienten Urlaub in karibischen Gefilden befand, trat das Team zu einem Turnier innerhalb der Sportwoche beim Grafschafter SV an. Betreut wurde die Mannschaft von Wolfgang Niethen.

In der Vorrunde bekam es die Mannschaft in Reihe mit dem 1.JFC Brüser Berg, Grafschafter SV und der JSG Vulkaneifel zu tun. In allen drei Spielen gelang es dem ABC-Nachwuchs sich jeweils knapp mit 1:0 durchzusetzen.

Das folgende Halbfinale hingegen ging deutlich an das Team aus der Kreisstadt. Mit 4:0 wurde die Mannschaft der JSG Kempenich bezwungen.

Optimistisch starteten die Jungs in das Finale, welches aber „nur“ mit einem remisierten Spielausgang endete. Im anschließenden Strafstoßschießen vermochte sich dann die gegnerische Jugendspielgemeinschaft aus der Vulkaneifel durchzusetzen. Auch wenn die Köpfe nach dieser unglücklichen Niederlage erst mal nach unten gingen, so waren die Jungs aus der Doppelstadt, bei denen Tom Sebastian mit drei Treffern die meisten Tore aufwies, in der Nachbetrachtung doch alle sehr zufrieden mit dem Turnier.

Organisation sowie die Anlage des Grafschafter SV waren wie immer mal wieder Top!

Schreibe einen Kommentar