A-Junioren gehen nach Titelgewinn in die Bezirksligaqualifikation

Die Ausgangslage vor dem letzten Punktspiel der Mannschaft der Coaches Martin Schell und Marino Hofmann war eindeutig. Mindestens ein Punkt  galt es gegen die JSG Gering zu erspielen, um den zweitplatzierten Grafschafter SV sicher auf Abstand zu halten. Zwar übernahm der Ahrweiler BC von Beginn an das Kommando auf dem Spielfeld, hatte aber Probleme klare Einschussmöglichkeiten zu kreieren. Neben mehreren Weitschüssen, u.a. von Tim Hecker-Kolka und Lukas Adenauer, ergab sich in der 13. Minute die größte Möglichkeit in Führung zu gehen. Eine scharfe Hereingabe von Spielführer Dennis Handanagic konnten  weder Armin Karic noch Benjamin Handanagic verwerten. In der 32. Minute dann der erlösende Treffer für den ältesten Juniorenjahrgang aus der Doppelstadt. Dennis Handanagic legte einen Kopfball in der “Box“ auf Armin Karic ab, welcher gedankenschnell zu Paul Bertram weiterleitete, der diesen wunderschönen Spielzug sicher zum längst überfälligen 1:0 verwandelte.
Im zweiten Spielabschnitt war dann in der 50. Minute einer der vielen Schussversuche aus der zweiten Reihe erfolgreich. Tim Hecker-Kolkas Schuss aus 20 Metern schlug im linken unteren Eck des Tores der JSG Gering ein. Nach dieser vermeintlichen Vorentscheidung ließ es die Truppe jedoch nicht schleifen und machte weiter Druck auf den Gegner. Nach 58 Minuten war es Armin Karic, der seinen Gegner derart bedrängte, sodass diesem ein Eigentor unterlief. In der 75. Minute beendete der Torschütze des ersten Tores Paul Bertram den Torreigen. Nach Doppelpass mit Amir Duranovic schloss er zum 4:0 in dieser sehr einseitigen Partie ab. Lange Zeit zum feiern bleibt dem ABC-Nachwuchs allerdings nicht. Bereits am kommenden Mittwoch, mit einem Auswärtsspiel bei der JSG Mendig,  startet die Qualifikation zur Bezirksliga. „Sich dort durchzusetzen und ab der kommenden Saison überkreislich zu spielen wäre für die Entwicklung des Teams enorm wichtig“, so der A-Juniorentrainer Martin Schell.

Es spielten:
Niklas Eudenbach, Benjamin Handnagic, Leon Wagneder, Lukas Adenauer, Amir Duranovic, Armin Karic, Tim Hecker-Kolka, Vincent Lugger, Paul Bertram, Michael Wagneder, Dennis Handanagic, Haoze Ma, Beson Bytyqi, Sadik Salihu, Niklas Schüller, Maximilian Münch

Schreibe einen Kommentar