Kantersieg für die D I-Junioren – Platz 3 im Visier

Mit einer eindrucksvollen Leistung konnten die D I-Junioren des Trainergespanns Gerd Treffer und Jasmin Ibrahimovic im vorletzten Punktspiel in der Bezirksliga bei der JSG Cochem überzeugen. Mit 7:0 gelang es den ABC-Junioren sehr deutlich zu gewinnen.

Bereits in der zweiten Minute begann der Torreigen. Benjamin Ibrahimovic zirkelt einen Freistoß aus ca. 25 Metern gekonnt über den Keeper zur schnellen und beruhigenden Führung. In der elften Minute war es ein langer Pass von Nico Topalovic, den Goalgetter Imer Ademi aufnahm und cool am Torhüter vorbei zum 2:0 ins Tor schob. Seinen zweiten Treffer verhinderte vorerst das Aluminium des Linken Pfostens. Zuvor ließ er an der Strafraumgrenze einen Gegenspieler geschickt aussteigen und nahm dann wohl zu genau Maß. Die Halbzeitführung war für den ABC durchaus verdient, wenngleich der Gegner sich in den letzten zehn Minuten besser auf das Offensivspiel der Ahrweiler einzustellen wusste.

Kurz nach Wiederbeginn war es Mika Schlee, der sich auf der linken Seite durchsetzte und Imer Ademi maßgerecht bediente. Dieser musste zum 3:0 nur noch den Fuß hinhalten. Nach 37 Minuten schien ein verunglückter Schuss von Tobias Stein die Offensivaktion bereits beendet zu haben. Doch Imer Ademi erfasste die Situation früh genug und bekam gerade noch den Fuß an den Ball, um diesen zum 4:0 zu verwerten. Zehn Minuten später führte ein Freistoß aus zentraler Position aus ca. 20 Metern zum 5:0. Standardspezialist Benjamin Ibrahimovic ließ sich diese Chance nicht nehmen und hämmerte den Ball flach ins Toreck. Das 6:0 in der 51. Minute resultierte aus einem Lattentreffer der JSG Cochem. Den daraus entstehenden Konter verwandelte final David Müller. Drei Minuten vor Spielende, in der 57. Minute, war es Armlind Thaqi, der zwei Gegenspieler im Strafraum austanzte und den Ball in den Maschen der Cochemer versenkte.

Durch diesen Dreier rückte die ABC-Jugend auf den vierten Tabellenplatz. Mit einem Sieg gegen den Tabellendritten JSG Kripp könnte ein Entscheidungsspiel um Rang drei gegen diesen Gegner erzwungen werden. Die Partie findet am 11.06 in Bad Neuenahr statt.

Pic:

Die Torschützen (v.li.n.re.): Imer Ademi, David Müller, Armlin Thaqi, Benjamin Ibrahimovic

Schreibe einen Kommentar